© 2018 Les Deux en plus

Les Deux

Conny Dierauer-Jahn

war viele Jahre als Musicaldarstellerin im In- und Ausland zu sehen und feierte dort grosse Erfolge.

Einen ihrer ersten Auftritte hatte sie im legendären "Casino de Paris" in Paris. Aus dieser Zeit stammt auch ihre Affinität zum französischen Chansons.

In ihrer über 20- jährigen Bühnentätigkeit trat sie in unterschiedlichsten Formationen auf und begeisterte die Zuhörer an zahlreichen Konzerten.

In den letzten Jahren war sie vor allem mit der Swing Big Band Black Jacket und dem Music-Comedy Duo CSI zu sehen.

Zur Zeit tritt sie auch mit der a capella Formation amasing auf.           www.dierauer-jahn.ch

Urs Welte 

begann mit sieben Jahren Musik zu machen, vorerst auf dem Akkordeon, dann mit dem Klavier und ist beiden Instrumenten bis heute treu geblieben.

In den Siebziger- und Achtzigerjahren war er mit verschiedenen Tanzbands auf Tour, 1990 besann er sich aber auf seine wahre Leidenschaft: den Big Band Jazz. 15 Jahre war er Pianist bei der Atlantis Big Band; seit 2010 ist er in der Black Jacket Swing Big Band aktiv, wo er auch Conny kennenlernte.Neben dem Jazz gibt es in seinem musikalischen Leben aber auch eine weitere Passion: das Akkordeon und die französiche Musik.

www.blackjacket.ch

...en plus

Steve Blaser  

bekam im Alter von 9 Jahren seine erste Gitarre geschenkt und kurz darauf erste Akkorde beigebracht. Mitte 80er Jahre stiess er durch und dank Elvis Presley auf die American Roots Music mit Schwergewicht auf Rockabilly, klassischen 50s Rock’n‘Roll und allen Facetten und Genres der Country-, Blues- und Swing-Musik. Seit den 90er-Jahren spielt er diese Stile in verschiedensten Formationen mit Gitarre, Banjo, Mandoline, Lap Steel und E-Bass, moderierte im Radio Sendungen sowie Festivals dazu und tourt regelmässig mit seiner eigenen 1993 gegründeten Band The Sun Skippers.   www.sunskippers.ch

Nik Studer 

fand früh Gefallen an der Musik. Stark positiv beeinflusst von seinem Vater, einem leidenschaftlichen Trompeter, durfte er eine fundierte musikalische Ausbildung geniessen. Die grosse Liebe fand er im Saxophon und später kam der Bass als weitere Passion dazu. Nik experimentiert gerne mit den verschiedensten Musikstilen, die grosse Leidenschaft ist aber der Jazz. Er leitet als Bandleader seit 2008 eine Big Band, für die er auch Arrangements schreibt, ist ein gern gesehener Gastmusiker in verschiedenen Projekten und spielt in einem akustischen Blues-Duo.

www.blackjacket.ch

www.fybb.ch